Ayurvedische Haarpflege

Haarpflege

Haare teilen sich in Haarschaft, Haarwurzel und Haarzwiebel auf. Die beiden letzteren liegen in der Kopfhaut und sind mit allem Wichtigen zum Wachstum verbunden.

Vata- Menschen haben meist zartes, dünnes und empfindliches Haar. Bei Ungleichgewicht ist es oft trocken, spröde, entwurzelt leicht und verliert rasch an Glanz. Die Kopfhaut neigt zu Trockenheit und Schuppenbildung. Regelmäßige Kopfmassagen mit warmem Haaröl und eine sanfte, rückfettende Haarwäsche bringen die Kopfhaut und Haare wieder ins Gleichgewicht.

Pitta- Menschen haben dickeres und geschmeidiges Haar, es ist meist rötlich oder blond. Da Pitta-Typen von Natur aus größere Körperhitze besitzen, sind sie besonders anfällig für frühzeitiges Haarergrauen und Kahlköpfigkeit.

Kapha-Menschen verfügen von Natur aus über gesundes, kräftiges und glänzendes Haar mit festen Wurzeln und einer robusten Kopfhaut. Kapha-Haare neigen jedoch zu Fettigkeit und Schuppen. Fettiges Haar sollte regelmäßig gewaschen und mit zitronenhaltiger Spülung nachbehandelt werden.

Umwelteinflüsse und schäumende Zusätze wie Sodiumlaurylsulfat in Shampoos schädigen im Laufe eines Lebens zunehmend die Kopfhaut und somit die Basis der Haarentwicklung. Deshalb empfiehlt Ayurveda das Einölen von Haaren und Kopfhaut vor dem Waschen. Eine ayurvedische Kopfmassage kann die Durchblutung der Kopfhaut fördern und die Haarwurzeln stärken

Vor jeder Haarwäsche sollte eine warme Haarkur gemischt mit haarspezifischen Wirkkräutern (z.B. Amla, Neem, Shikakai, Reetha, Tulsi, Brahmi) und Haaröl in die Kopfhaut und die Haare einmassiert werden. Anschließend wird das Haar für ca. 20 Minuten in ein warmes Handtuch gewickelt. Am besten lässt man die „Ölpackung“ über Nacht einwirken, dann kann die Haut die Nährstoffe noch besser aufnehmen.

Allgemein wird bei Haarausfall Bhringaraj und Brahmi empfohlen. Diese wirken verjüngend auf die Haarwurzeln, sodass ein gesundes Haarwachstum wieder einsetzen kann. 

Ayurveda Haarwaschpulver (Amla, Shikakai und Reetha) werden als Paste oder Sud angewendet. Mit heißem Wasser anrühren, mindestens zwei Stunden quellen lassen oder besser noch aufkochen. Waschen und massieren Sie Haare und Kopfhaut wie gewohnt. Mit klarem Wasser gründlich ausspülen. Die Anwendung ist zunächst ungewohnt. Ohne Tenside schäumt es nicht, reinigen aber gründlicher, ist für alle Allergiker geeignet und als milde Haarreinigung für Babys zu empfehlen.

Maka / Bhringraja Pulver - für gesunde Kopfhaut und üppiges Haar
Maka / Bhringraja Pulver - Das zuverlässige antibakterielle und anti-Schuppen-Pulver.

Entfernt Schorf
- kann Alopezie / Haarausfall heilen
- Macht das Haar dicht und fördert das Haarwachstum
- für eine gesunde Haut

 
Staffelpreise:
1-4 Stk. je 3,79 EUR
> 4 Stk. je 3,59 EUR
3,79 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
Neem Pulver - für eine gesunde Haut
TOP
Neem Pulver ist ein zuverlässiges antibakterielles und Anti-Schuppen Mittel.

- Leistungsstarkes natürliches Antiseptikum
- kann Hauterkrankungen lindern
- Steuert das natürliche Gleichgewicht des Hautfettes
- kann Schuppen beseitigen



 
4,89 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
Shikakai Schoten - mildes & pflanzliches Shampoo für gesundes Haar
Ihr Haar wird auf natürliche Weise gereinigt und fühlt sich nach der Wäsche weicher und glänzender an.
 

Stärkt die Haarwurzeln

Beseitigt Schuppen
für alle Haartypen bestens geeignet

 
Menge:
50gr [verfügbar: 0]
200gr ( +8,30 EUR ) [verfügbar: 0]
500gr ( +18,80 EUR ) [verfügbar: 1]
3,99 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
9 bis 13 (von insgesamt 13)